WhatsApp dementiert Verhandlungen mit Google

Posted by GSL-Team - 9. April 2013 - News, Suchmaschinen, WebWirtschaft - No Comments

Nach einer Golem -Meldung führt WhatsApp doch keine Gespräche mit Google über die Übernahme des Messaging-Dienstes durch den Suchmaschinenriesen.

Das sagte laut dem Blog AllThingsD des Wall Street Journal der für die Entwicklung des Geschäfts zuständige Manager Neeraj Arora. Weiter wollte er die Gerüchte nicht kommentieren.

Digital Trends hatte dazu berichtet, dass beide Unternehmen bereits seit fünf Wochen verhandelten. Es wurde von auch ein Kaufpreis von 1 Milliarde US-Dollar kolportiert.

Schon im Dezember des letzten Jahres gab es Spekulationen darüber, dass Facebook an WhatsApp interessiert sei. Auch das Gerücht hatte WhatsApp 2012 nicht bestätigt.

 

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.