WISO: Online-Preise schwanken völlig willkürlich

Posted by GSL-Team - 15. Februar 2016 - News, WebWirtschaft - 1 Comment

Zum preisgünstigsten Einkaufen im boomenden Online-Handel gibt es wohl keine allgemeingültigen Muster: Es gibt weder Tage noch Zeiten, an denen die Online-Preise erkennbar günstiger wären und der Kauf damit besonders lohnend wäre.

So lautet das Fazit der umfangreichen Analyse von 490.000 Internetpreisen im Auftrag des ZDF-Magazins WISO, die mit ihren Ergebnissen viele bisher mit wesentlich geringerem Umfang veröffentlichte Untersuchungen widerlegt.

Ganz im Gegenteil zeigt die Preisanalyse von WISO, dass die Preisfindungsalgorithmen der Anbieter meist sprunghaft und ohne erkennbaren Grund die Produkte verteuern oder verbilligen. Innerhalb von wenigen Stunden gab es dabei Preisdifferenzen von bis zu 70 Prozent.

Über die Ergebnisse der Studie berichtet WISO am heutigen Montag, dem 15. Februar 2016, 19.25 Uhr im ZDF – und parallel dazu natürlich auch im Online-Angebot.

 

One comment

  • Gerd lehmann (1 comments) sagt:

    Ich habe mit meinem Auto ein Rückstrahler an einem Skoda durch anfrollen an das Auto zerstöhrt. Nach meiner Recherche bei Skoda kostet die Reparatur ca. € 17.00.
    Die Werkstatt des geschädigten möchte mit Kostenvoranschlag einen 2 Tage Reparatur mit € 1,585,76 machen.
    Haben Sie ein Interesse an einer solchen Abzocke?
    Gerd Lehmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.