WhatsApp: Tag der Entscheidung

Posted by GSL-Team - 8. September 2016 - News, Sicherheit, WebWirtschaft - No Comments

Morgen ist der Tag der Entscheidung für Nutzer des Messengers WhatsApp. Denn bis dahin muss man als WhatsApp-User den neuen Datenschutzbestimmungen von WhatsApp und damit nicht nur der Weitergabe der eigenen Telefonnummer mit allen Aktivitäten, sondern auch der in den Kontaktlisten stehenden Telefonnummern von Freunden, Bekannten und Geschäftspartnern an Facebook, Instagram und andere Unternehmen des Facebook-Konzerns zustimmen, um den Messenger weiter nutzen zu können.

Diese Telefonnummer hat man ja von seinen Freunden, Bekannten und Geschäftskontakten nicht dafür bekommen, sie an Dritte wie WhatsApp, Facebook und Instagram weiterzugeben, sondern eigentlich nur, um sie für die Kommunikation untereinander zu nutzen – der Hauptgrund, warum bei mir WhatsApp in Zukunft nicht mehr genutzt wird.

Darauf weist der täglich erscheinende, formatfüllende Bildschirm mit der Zustimmungsanfrage hin, den man bisher über den Link „NICHT JETZT“ oben links wegklicken und dann mit der App weiter chatten konnte.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.