Vorschauversion von Windows Terminal veröffentlicht

Posted by GSL-Team - 25. Juni 2019 - News - 1 Comment

Eine erste technische Vorschau auf das neue Windows Terminal ist im Microsoft Store verfügbar, schreibt der Hersteller in seinem Kommandozeilenblog.

Voraussetzung: Mai-Update von Windows 10 1903

Die neue Anwendung, die als Open-Source-Software auch bei Github bereitsteht, kann unter Windows 10 ab Version 18362 genutzt werden.

Vorgestellt hat Microsoft das Windows Terminal auf seiner Hausmesse Build 2019. Das Programm soll den Nutzern im Vergleich zu bisher vor allem eine aktuelle und moderne Oberfläche bieten.

Details zum Windows Terminal

Dazu gehört unter anderem auch die Unterstützung von Schrifttypen mit Emojis. Auch das Text-Rendering soll mit Windows Terminal durch die Grafikeinheit beschleunigt werden, was Darstellung und Lesbarkeit deutlich verbessert.

Außerdem bringt das Windows Terminal viele Möglichkeiten, Anwendung zu personalisieren. Mithilfe einer JSON-Datei können beispielsweise Einstellungen für unterschiedliche Profile hinterlegt werden, wozu auch Hintergrundbilder, Farbschemata und Tastaturkürzel für unterschiedliche Funktionen oder die Profile selbst gehören.

Über diese Profile lässt sich sogar die genutzte Shell des Terminals festlegen, denn Windows Terminal kann nicht nur als Zugang für die Powershell, sondern auch für die simple Eingabeaufforderung CMD oder auch auf das Windows Subsystem für Linux (WSL) genutzt werden.

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.