Startseite/Schlagwort: Linux
30 08, 2019

Microsofts Freigabe von exFAT für Linux

Von |2019-08-30T10:36:55+02:0030. August 2019|News, WebWirtschaft|0 Kommentare

Schon seit vielen Jahren schafft es Microsoft, durch seine Patente auch von Open-Source-Produkten zu profitieren. Das funktionierte bei den Einnahmen aus Patenten des Dateisystems File Allocation Table (FAT) bisher sogar besonders gut. Freigabe von exFAT schon angekündigt Jetzt hat der Softwareriese angekündigt, seine exFAT-Patente für Mitglieder des Open Invention Network (OIN) freizugeben. Bis heute hat Microsoft insgesamt schon ca. 60.000 [...]

23 04, 2019

Zend Framework geht von Rogue Wave zur Linux-Foundation

Von |2019-04-23T23:17:31+02:0023. April 2019|News, WebWirtschaft|0 Kommentare

Die Linux Foundation hat bekannt gegeben, dass die Open-Source-Organisation in Zukunft das bekannte Zend Framework übernehmen wird. Diese Sammlung wichtiger PHP-Werkzeuge soll offenbar noch in diesem Jahr als neues Projekt Laminas neu gestartet werden. Die Übergabe erfolgte in Absprache mit Zend Technologies beziehungsweise Rogue Wave Software. Zu Rogue Wave, das erst im Januar von Perforce übernommen wurde, gehört Zend schon seit 2015, [...]

30 10, 2018

IBM kauft Red Hat für 34 Milliarden Dollar

Von |2018-10-30T10:38:47+01:0030. Oktober 2018|Magazin, News, WebWirtschaft|0 Kommentare

In den über 100 Jahren ihrer Firmengeschichte hat die IBM noch nie so viel Geld für eine Übernahme bezahlt. Nicht nur die enorme Summe von 34 Milliarden lässt aufmerken – es hat auch irgendwie ein Geschmäckle, dass diese Riesensumme ausgerechnet für Freie Software ausgegeben wird: den Hersteller der Linux-Distribution Red Hat. Die IBM stärkt ihr Cloud-Geschäft Der Deal könnte den [...]

3 09, 2018

Skype 8.29 bringt Designänderungen

Von |2018-10-06T18:35:14+02:0003. September 2018|News, WebWirtschaft|1 Kommentar

Nach der Version 8 seines Messenger- und Videochat-Programms Skype vom letzten Sommer wollte Microsoft eigentlich zum 1. September, also vorgestern, die alte sogenannte Classic-Version einstellen. Proteste der Benutzer sorgten dafür, dass die Classic-Version erst einmal noch weiter unterstützt wird. Wenn man aber hört und inzwischen mit Version 8.29 auch sieht, was das Skype-Team da treibt, könnte man meinen dass dir [...]

4 07, 2018

Linux-Urgestein SuSE von Finanzinvestor EQT übernommen

Von |2018-07-04T09:27:48+02:0004. Juli 2018|Magazin, News, WebWirtschaft|0 Kommentare

Eine der großen Linux-Distributionen, 1992 als "Gesellschaft für Software und System Entwicklung mbH (S.u.S.E.) " gegründet, hat schon so manchen Eigentümerwechsel hinter sich: Die wechselnden Eigentümer von SuSE Im Jahr 2004 ging SuSE an den Netzwerkhersteller Novell, der dann inklusive SuSE von Attachment übernommen wurde. Dabei blieb SuSE ein eigenständiger Geschäftsbereich des Unternehmens. 2014 ging die Linux-Distribution im Rahmen der Übernahme [...]

25 01, 2018

Linus Torvalds: Spectre-Patches sind absoluter Müll

Von |2018-10-06T21:09:08+02:0025. Januar 2018|News, Sicherheit, WebWirtschaft|0 Kommentare

Die Patches gegen die Prozessor-Schwachstellen Spectre und Meltdown sind schon fast eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für Admins und Techniker. Es gibt dermaßen viele Nebenwirkungen, dass man zu den Flicken für die Systeme besser einen Beipackzettel legen sollte. Von immer mal wieder unmotiviert neu startenden Rechnern bis hin zu komplett zerschossenen Systemen ist wirklich alles dabei. Nachdem Intel Patches für die Variante 2 [...]

15 01, 2018

Barcelona will zu Open-Source-Software wechseln

Von |2018-01-15T17:40:58+01:0015. Januar 2018|Magazin, News, WebWirtschaft|1 Kommentar

In Barcelona läuft es genau anders herum als in München - in der bayrischen Hauptstadt ist der Ausstieg aus dem Open Source-Projet „Limux“ inzwischen ja beschlossene Sache, was sich kaum nachvollziehen lässt. Die Katalanen hingegen planen den Umstieg von proprietären Microsoft-Systemen zu Linux für das Frühjahr 2019. Zeitungen berichten über den Umstieg Das kann man der spanischen Zeitung El País entnehmen, die [...]

4 01, 2018

Prozessor-Bugs machen PCs und Smartphones langsam

Von |2018-01-21T19:55:22+01:0004. Januar 2018|News, Sicherheit, WebWirtschaft|0 Kommentare

Inzwischen wurde allgemein bekannt, dass eine sehr alte Sicherheitslücke in Prozessoren der Marktführer AMD, ARM und Intel bei den Betriebssystemen Windows, Linux, MacOS, iOS und Android dringend gestopft werden muss. So berichtet es unter anderem „The Register„. Zwanzig Jahre alte Schwachstelle wird gefährlich Diese Schwachstelle wird danach durch Fehler in allen Prozessoren verursacht, die in den letzten gut 20 Jahren in [...]

7 12, 2017

Notfall-Update für Fernwartungssoftware TeamViewer

Von |2017-12-07T09:40:41+01:0007. Dezember 2017|News, Sicherheit|0 Kommentare

Soeben hat TeamViewer ein Sicherheitsupdate veröffentlicht, das eine als kritisch eingestufte Lücke in der Fernwartungssoftware beseitigen soll. Die Schwachstelle erlaubt es Angreifern, in eine laufende Screensharing-Sitzung einzugreifen und ohne Zustimmung die Kontrolle über Maus und Tastatur eines Benutzers zu übernehmen. Exploit ist seit Montag öffentlich Die Schwachstelle wurde schon am Montag über einen Reddit-Nutzer namens xpl0yt bekannt gemacht. Der warnte andere [...]

29 11, 2017

Wichtiges Sicherheitsupdate für Thunderbird

Von |2017-11-29T08:52:45+01:0029. November 2017|News, Sicherheit|0 Kommentare

Der Email-Client Thunderbird aus dem Hause Mozilla weist drei Sicherheitslücken auf, von denen zwei als kritisch gelten, warnen die Entwickler des Mailclients. Auch das Notfall-Team des BSI CERT Bund stufte das Risiko dieser Schwachstellen in Thunderbird insgesamt als „sehr hoch“ ein. Wenn Angreifer die beiden kritische Lücken (CVE-2017-7826, CVE-2017-7828) ausnutzen, sollen sie aus der Ferne ohne Authentifizierung Speicherfehler (z. B.  use-after-free) hervorrufen und [...]