Streaming-Portal movie2k.to führt zur Piratenpartei

Posted by GSL-Team - 4. Juni 2013 - News - No Comments

Schon am letzten Freitag haben die Besitzer der Domain movie2k.to den DNS-Server der deutschen Piratenpartei als Primary DNS des stillgelegten Streamingportals eingetragen.

Als Resultat dieser Konnektierung landen bei den Piraten ca. 10.000 Seitenaufrufe pro Minute und – wen wundert’s – natürlich auch Anrufe von Polizei und Staatsanwaltschaft.

Auf der Landingpage, auf der diese Anfragen landen, haben die Piraten jetzt dies Statement Statement veröffentlicht:

“Das hier ist nicht unsere Domain, und wir wissen nicht, wem sie gehört. Aber die Betreiber haben die Seite auf unsere Server umgeleitet. Wir wissen nicht genau, warum, aber wir gehen davon aus, dass die Verantwortlichen uns ermöglichen wollten, die Besucher auf die Probleme im aktuellen Urheberrecht hinzuweisen. Deswegen zeigen wir jetzt hier diese Infoseite.”

Danach folgt noch reichlich Wahlwerbung zum Thema Urheberrecht…

 

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.