Skype jetzt mit eingebautem Simultanübersetzer

Posted by GSL-Team - 14. Januar 2016 - News, WebWirtschaft - No Comments

Das Übersetzungsprogramm Skype Translator ist jetzt Bestandteil der aktuellen Version der Desktopversion von Skype für Windows, teilte der zu Microsoft gehörige Dienst mit. Die Funktion soll es den Skype-Nutzern ermöglichen, in ihrer jeweiligen (unterschiedlichen) Muttersprache miteinander per Video-Chat zu sprechen. Via Sprachanalyse und Sprachsynthese und eine integrierte Übersetzungs-Software übersetzt Skype Translator das Gesprochene in die jeweilige Sprache des Kommunikationspartners. Der bisher dazu notwendige separate Download des Programms entfällt damit ab sofort.

Durch Klick auf das kleine Globus-Symbol wird der Translator aktiviert. Zu Beginn wird der Skype Translator Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch und Mandarin unterstützen. Weitere Sprachen sollen später folgen. Außer dieser Simultanübersetzung im Video-Chat ist auch die Übersetzung von Text-Chats möglich. Dabei werden sogar schon 50 Sprachen unterstützt. Wann Microsoft den Translator auch in die Skype-Versionen für andere Betriebssysteme integriert, ist noch nicht bekannt.

 

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.