Skype ist weltweit ausgefallen

Posted by GSL-Team - 21. September 2015 - Browser, News, Störung - No Comments

Der Videotelefoniedienst Skype, eine Tochter von Microsoft,  ist heute am späten Vormittag weltweit ausgefallen – die Benutzer können sich nicht einloggen. Der Grund ist noch nicht bekannt.

Auf seinem Supportprofil auf Twitter schreibt Skype, dass das Unternehmen weiß, dass es weltweit zu einem Ausfall des Kommunikationsdienstes kam.

Obwohl da nur von Problemen mit dem Aktivitäts-Status der Nutzer die Rede ist, beschweren sich viele User darüber, daß sie sich nicht einmal einloggen können, berichtet Focus Online.

Auf seiner Internetseite schreibt Skype, die Benutzer könnten teilweise ihren Aktivitäts-Status nicht ändern, ihre Kontakte werden dabei alle als “offline” angezeigt. Skype-Telefonate könnten so nicht gestartet werden.

Skype verspricht, an einer schnellen Lösung für die Probleme mit seinen Apps zu arbeiten. Die Benutzer sollten sich unterdessen über die Webversion von Skype einloggen und so kommunizieren können.

Ich selbst habe festgestellt, dass zwar angezeigt wird, dass die Verbindung noch nicht aufgebaut ist (im eigenen Profilbild kreisen die beiden Pfeile vor einem blauen Kreis), aber Textnachrichten zu einem Skype-Partner gingen sehr wohl durch…

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.