Samsung zeigt den Entwurf einer Datenbrille

Posted by GSL-Team - 25. Oktober 2013 - News, WebWirtschaft - No Comments

Samsung hat laut der koreanischen Patentdatenbank Kipris (Korean Intellectual Property Rights Information Service) einen Designentwurf für eine Datenbrille eingereicht. Laut dem südkoreanischen Patentamt wurde der Entwurf am 11. Oktober 2013 in der Datenbank veröffentlicht. Das berichtet Golem heute und zeigt erste Skizzen – Fotos gibt es nicht.

Allerdings sind die Zielgruppe für diese Brille nicht Computer-Nerds, sondern sportlich aktive Menschen. Sie können die Brille mit dem Smartphone verbinden, dann werden ihnen Informationen aus dem Telefon ins Gesichtsfeld eingeblendet. Welche Informationen das im einzelnen sind, ist noch nicht bekannt.

Die Brillenbügel enthalten Kopfhörer, mit deren Hilfe die Benutzer telefonieren oder Musik hören können.

 

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.