Nächste Woche bei ALDI: Quadcore-Smartphone nur 149 €

Posted by GSL-Team - 8. Dezember 2013 - News, WebWirtschaft - 2 Comments

Aldi Nord hat am nächsten Mittwoch (12. Dezember 2013) ein Android-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor und 4,5-Zoll-Bildschirm im Programm. Das Medion Life P4501 soll 149 Euro kosten.

Für diesen recht günstigen Preises müssen Käufer zu kleineren Kompromissen bereit sein, beispielsweise bei der Displayauflösung oder der vorinstallierten Android-Version.

Ab Werk kommt ist die erste Jelly-Bean-Ausgabe 4.1 vorinstalliert, auf die inzwischen schon dreimal upgedatet wurde.

Der Touchscreen des Medion-Smartphones löst 960 x 540 Bildpunkte auf. Super ist allerdings der schnelle Snapdragon-Prozessor von Qualcomm, dessen vier Kerne mit 1,2 GHz getaktet werden. Weitere Details zu dem neuen ALDI-Smartie gibt es bei ZDNet.

 

2 comments

  • Peter Marschall (1 comments) sagt:

    Habe Ende 2013 ein Smartphone Medion P4501 bei Aldi in Bremen erworben.
    Leider hängt momentan die Sicherheits App Kaspersky, so dass ich nicht mehr mein Handy öffnen kann.
    Bitte geben Sie mir einen Tip, wie ich an meine Daten komme.
    Mit freundlichen Grüßen Peter Marschall

    • Olli (4 comments) sagt:

      Hallo.Habe leider das selbe Problem gehabt.
      Ein Freund meinte ich soll das Gerät über USB
      an meinen Pc anschließen (langt wenn es nur
      in Betrieb geht) um Kaspersky zu löschen.
      Da ich aber kein Fachmann bin,übergab ich
      das Smartphone an einen Fachhändler.
      Nach ca. 4 Tagen wahr das Problem dann behoben (Preis= etwa 35 €uro).
      Gibt es einen Akku der länger hält?
      Das grüne LED blinkt immer bei mir im intervall,ist das normal?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.