Microsoft macht am Patchday 19 Sicherheitslücken dicht

Posted by GSL-Team - 12. Juni 2013 - News, Sicherheit - No Comments

Wie schon vorab angekündigt hat  Microsoft am Juni-Patchday ein Update bereitgestellt, durch das 19 Sicherheitslücken in Microsofts Browser Internet Explorer geschlossen werden.

Das von diesen Sicherheitslücken ausgehende Risiko stuft das Unternehmen in 18 Fällen als “kritisch” und in einem als “hoch” ein.

Ein krimineller Angreifer könnte diese Anfälligkeiten ausnutzen, um Schadcode auf Ihren PC einzuschleusen und dort auszuführen.

 

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.