Kurz erklärt: Abzocke mit HDTV-Antenne „TV Radius“

Posted by GSL-Team - 24. Oktober 2018 - Magazin, News - 90 Comments

Kostenloses HDTV Kabelfernsehen – alte Abzocke unter neuem Namen.

Aktuelle Anzeigen (auch auf der Online-Fernsehzeitung tvspielfilm.de) werben für die Super Antenne “TV Radius”  auch als “beste hdtv antenne”. Mit dieser soll angeblich jeder kostenlos und legal HDTV-Empfang haben.

Die Zeitschrift Computer-Bild nennt es eine „hinterlistige Täuschung“. Sie erklärt, dass es sich um die gleiche überteuerte Antenne wie bei dem Vorläufer-Fake-Produkt „TV Fox“ handelt.

Eine einfache Fernsehantenne

In dem flachen Kästchen steckt eine einfache Fernsehantenne. Damit kann man über DVBT HD-Fernsehen der öffentlich-rechtlichen Sender empfangen.
Mit Privatsendern wie RTL, Pro7 und Sat. 1 klappt das natürlich nicht – dafür muss man dann schon 5,75 € pro Monat zuzahlen. Und Kabelfernsehen aus der Luft per Antenne empfangen, wie der Hersteller verspricht – das geht schon gar nicht!

Antennen alleine können keine Satellitensignale entschlüsseln

Der Anbieter verschweigt dass eine Antenne nicht in der Lage ist, ein verschlüsseltes Signal zu entschlüsseln. Jedenfalls ohne einen DVB-T2-Empfänger, der entweder im Fernseher eingebaut ist oder als sogenannter Receiver in einem Zusatzkästchen vorhanden sein muss. Ohne – ist dieser Empfang mit einer solchen Antenne in Deutschland gar nicht möglich. Diese Sender gibt es in Deutschland nur per Kabel und Satellit und die kommen nicht einfach über Antenne. Die TV Radius hat keinerlei Technologie, die den kostenlosen freien Empfang aller DVB-T2-Kanäle ohne Abo ermöglicht.

Für den Preis der angeblich schon um 35% auf ca. 35 € reduzierten TV Radius-Antennen kann man sich dann besser gleich eine gute Aktiv-Antenne für DVBT kaufen. Die kostet nicht mehr und birgt größere Chancen auf besseren Empfang.

Früher hieß das Fake-Produkt „TV-Fox“ und TVFix

Neu ist nur der Name – die Abzock-Masche ist wieder die gleiche. Die Berichterstattung hat dazu geführt, dass der Hersteller den Namen seiner betrügerisch beworbenen Antenne ändern musste. An vielen Stellen im Netz wurde schon vor dem Kauf des Vorläufers „TV Fox“ gewarnt.

Finger Weg – auch bei den neuen Strategien mit Rabatt Aktionen und Angeboten die angeblich nur heute gelten, dass ist Abzocke! Statt dem als „langlebig“, „kraftvoll“ und „vertrauenswürdig“ bezeichneten Produkt das „entwickelt auf Basis moderner Militär-Kommunikations-Technologie“ sein soll … gibt es nur eine unbrauchbare Fernsehantenne.

 

Die meiste heuchlerische Werbung für dieses betrügerische Produkt landet auf “ibesteneueprodukte.com”, “freeseetv.com”, “thefoxinsider.com” oder “gadgetzwow.com”.  Teilweise wird auch ein falscher Zusammenhang mit “Die Höhle der Löwen” gemacht, nichts davon ist wahr. (Selbst wenn, vor deren Produkten warnt ja auch bereits der Verbraucherschutz….)  Finger Weg!

 

Hier noch ein lustiger Auszug aus den AGB des Vorgängers TV-Fox. Zitat:

“Wir garantieren nicht, dass die Qualität der Produkte, Dienstleistungen, Informationen oder anderer Materialien, die von Ihnen gekauft oder erhalten werden, Ihren Erwartungen entsprechen oder dass Fehler im Angebot korrigiert werden.”

 

Suleitec Webhosting: Beim langjährigen Webhoster deine Domain sichern

 

Update: Danke für die vielen Kommentare – es mildert zwar nicht den Schaden, zeigt aber vielen das sie wenigstens nicht alleine reingefallen sind 🙂

Update 29.10.2018: Und die Abzocke mit der TV Radius geht weiter, jetzt auch über google Anzeigen Werbung.

90 comments

  • Olf Weber (1 comments) sagt:

    Na, Ja, die Gier und die Blödheit der Menschheit sind grenzenlos. Was hat es nicht schon alles am Markt gegeben? Was wurde schon alles versprochen? Im Handel ist es wie in der Politik- meistens nur heisse Luft. Ich frage mich nur, was da Justizia dazu sagt? Mein Vorschlag:
    ZUERST INFORMIERN, DANN ÜBERLEGEN schlussendlich eine ETSCHEIDUNG treffen

  • norbert korts (1 comments) sagt:

    Habe gerade bestellt und jetzt zweifle ich.Wie kann ich stornieren? gibt ja keine Bestätigung.wer kann mir da helfen?

  • Günter B. (1 comments) sagt:

    Wenn die Werbung Falsches verspricht, ist sie ja wohl verboten. Habt Ihr die Anbieter wenigstens zur Anzeige gebracht, wenn Ihr euch schon so viel Mühe mit diesem Beitrag gemacht habt? Erst dann haben wir alle was davon, und das Produkt verschwindet endlich vom Markt.

  • Karl-Heinz (1 comments) sagt:

    Die Antenne TV Radius ist einfach ein Betrug.
    Das bezahlte Geld ist weg- trotz Rücksendung.
    P Pal gewährt keinen Verkäuferschutz.Der Firmensitz ist in England in den Niederlanden
    u.s.w Die Sendung ist aus dem Ausland durch die Firma DHL aus Frankfurt (Main) gekommen.

  • Martin G. (1 comments) sagt:

    Angeblich werden die TV-Signale auch auf Frequenzen zusätzlich verbreitet, die normale Geräte nicht empfangen können. Was für ein Quatsch!
    https://deal-inside24.com/tech/tvradius-de-s

  • Josef Teltemann (1 comments) sagt:

    Kann diese Betrugsmasche nur bestätigen. Keine Antwort auf E-Mail, keiner geht ans Telefon. Das so etwas ohne Schutz in der EU überhaupt noch möglich ist, ist ein Unding

  • Neumann Rolf (1 comments) sagt:

    So ein Scheiss, Ich bin für den Brexit weil das Zeug aus GB kommt

  • hans dieter weihmann (1 comments) sagt:

    ich habe auch am 8.12.2018 so eine Antenne bestellt.bis heute habe ich sie nicht erhalten.paypal lehnt käuferschutz ab,da angeblich geliefert.habe mit Verkäufer kontakt aufgenommen,jedoch keine Rückmeldung erhalten.geld weg u.bis heute 22.01.2019 keine mogelantenne erhalten

  • tom (4 comments) sagt:

    wie kann man denn auch so dumm sein und nur etwas im internet aufgrund firmeneigener werbung kaufen????
    es gibt hunderte von testergebnissen wenn man den artikelnamen vorher mal googelt. deshalb hält sich mein mitleid über die abzocke in grenzen. habgier macht nun mal blind..selbst schuld

  • Stephan Lang (1 comments) sagt:

    Auch ich habe mir diese Seite angesehen, aber aus Gründen der Übersichtslosigkeit den Bestellvorgang vor Ende des Bestellmenues abgebrochen.
    Trotzdem wurde mir etwa eine Stunde später ein Bestelleingang bestätigt.
    Diesen habe ich sofort widerrufen und eine Belastung meines VisaKontos untersagt.
    Keine Reaktion!!!
    Einen Tag später wurde mir der Versand bestätigt und mein VisaKonto belastet.
    Ich habe nochmals auf meinen Widerspruch und das Verbot der Belastung hingewiesen.
    Keine Reaktion!!!!
    Nunmehr habe ich meine Bank beauftragt,auf Grund des Widerspruchs die VisaBelastung rückgängig zu machen. Antrag läuft noch.
    Gleichzeitig Termin beim Anwalt abgemacht.
    Wenn alle Stricke reissen, werde ich auch noch eine Anzeige erstatten wegen Betrug.
    Sobald die ungebetene Lieferung erfolgt, werde ich die Annahme verweigern oder aber – wenn das schiefgeht – die Lieferung zurücksenden; nur wohin???? Ich habe noch keine Rücksendeadresse gefunden. Zur Not geht die Lieferung nach Hongkong zurück.
    Ich werde mich auf jeden Fall mit allen Mitteln wehren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.