Huawei stellt in Smartphones P30 und P30 Pro vor

Posted by GSL-Team - 26. März 2019 - News, WebWirtschaft - No Comments

Im Rahmen seines P30-Events stellte der chinesische Technologie-Konzern Huawei heute in Paris seine beiden neuen Smartphone-Modelle P30 und P30 Pro vor.

Highlight: Leica Triple Kamera

Beide Smartphones sind ihren Vorläufermodellen P20 und P20 Pro, den Hauptunterschied macht beim P30 wohl auf den ersten Blick die Triple-Kamera wie immer aus dem Hause Leica.

Das P30 Pro ist sogar mit einer Leica 4-fach Kamera bestückt, die aus einer 40 MP-Hauptkamera mit dem HUAWEI SuperSpectrum-Sensor, einer 20 MP Ultra-Weitwinkel-, einer 8 MP SuperZoom- und auch noch aus einer HUAWEI „Time of Flight“-Kamera (TOF) zusammensetzt ist.

Verkaufsstart und Preise

Der Verkauf startet Anfang April, also in der nächsten Woche. Die Preise sollen dann etwas höher sein, als bei dem Vorläufermodellen. Das Standardmodell Huawei P30 soll 749 Euro kosten und in den Farben „Black“, „Beathing Crystal“ und „Aurora“ zu haben sein.

Für das neue Topmodell Huawei P30 Pro muss man dann 999 Euro (128 GB ROM) bzw. 1099 Euro (265 GB ROM) auf den Tisch des Hauses blättern.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.