Hände weg von iOS 7-Jailbreaks

Posted by GSL-Team - 7. Oktober 2013 - News, Sicherheit - No Comments

Die Apple-Mobilwelt ist wie immer nach einem Update des Betriebssystems iOS auf der Suche nach einem Jailbreak für das neue Mobilbetriebssystem iOS 7. Dann ist man als User nicht mehr wie ein Sklave an den Apple-Shop gebunden und kann beispielsweise auch im Cydia-App-Shop einkaufen oder mit einem Unlock das SIM-Lock des Smartphones aushebeln.

Aktuell sind die brennenden Fragen: „Kann man das Update aufspielen und danach noch einen Jailbreak anwenden?“ oder „Kann man nach einem misslungenen Jailbreak-Versuch wieder zurück?“

Angebote von Jailbreaks für iOS 7 gibt es durchaus im Netz, aber es sieht so aus, als machen sich diese ”Anbieter” nur die Not der Leute zunutze, die versehentlich schon upgedatet haben und dringend einen Jailbrak brauchen.

So heißt es beim wohl verbreitetsten Anbieter iJailbreak Pro: “Wir können alle iPhones jailbreaken – iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone 5, 4S, 4, 3GS und 3G – inklusive iOS 7!

Leider hat ein ausführlicher Test des angeblichen Jailbreaks bei Techstage gezeigt, dass dies Angebot ein Fake ist – ebenso wie die dazugehörige Geld-zurück-Garantie. Finger weg!

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.