Googles zweite Entwickler-Vorschau von Android 8.1

Posted by GSL-Team - 28. November 2017 - News, Sicherheit, WebWirtschaft - 1 Comment

Soeben hat der Hersteller Google die zweite Developer Preview seines Mobilbetriebssystems Android 8.1 veröffentlicht. Android 8.1 trägt immer noch  den Beinamen „Oreo“ und behält auch seinen API-Level 27 bei.

Natürlich gibt es auch in der zweiten Entwicklervorschau noch weitere Neuerungen. Leider gibt es auch die zweite Preview-Version wieder nur für die Google-eigenen Nexus- und Pixel-Geräte. Es werden bisher immer noch keine Android-Geräte von anderen Herstellern unterstützt.

Nur für sechs Smartphones verfügbar

Die neueste Developer Preview von Android 8.1 (Oreo) ist für die sechs Google-Smartphones Nexus 5X, Nexus 6P, Pixel, Pixel XL, Pixel 2 sowie Pixel 2 XL und das Tablet Pixel C zu haben. Für noch ältere Nexus-Geräte ist die aktuelle Developer Preview nicht mehr zu haben.

Zur Installation auf die genannten Geräte stellte Google inzwischen Factory Images bereit. Aber Vorsicht: Wenn man diese Images installiert, gehen dabei alle Daten auf den Geräten verloren. Alternativ kann man die Geräte aber auch bei Googles Betaprogramm anmelden, dort bleiben die vorhandenen Daten auch bei einem Update auf den Geräten erhalten.

 

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.