Facebook kauft WhatsApp für 19 Milliarden Dollar

Posted by GSL-Team - 20. Februar 2014 - News, WebWirtschaft - No Comments

Das größte Soziale Netzwerk der Welt Facebook übernimmt den beliebtesten Instant Messenger WhatsApp. Dafür legt Facebook insgesamt 19 Milliarden US-Dollar (13,8 Milliarden Euro) auf den Tischdes Hauses, wie das amerikanische Unternehmen gestern Abend nach Börsenschluss in den USA mitteilte.

Facebook zahlt 4 Milliarden US-Dollar in bar und 12 Milliarden in Aktien. In den kommenden vier Jahren sollen weitere 3 Milliarden Dollar in der Form von Aktien an WhatsApp-Gründer Jan Koum und seine Mitarbeiter fließen.

Die Facebook-Aktie gab im nachbörslichen Handel leicht nach.

 

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.