Exploit für StageFright-Lücke veröffentlicht

Posted by GSL-Team - 10. September 2015 - News, Sicherheit, WebWirtschaft - No Comments

Die Sicherheitsforscher, die die Stagefright-Lücken entdeckt haben, wollen Hersteller dazu bewegen, endlich Updates herauszugeben.

Deshalb haben sie soeben einen funktionierenden Exploit zum Ausnutzen dieser Schwachstellen im Multimedia-Framework Stagefright des Mobilbetriebssystems Android veröffentlicht.

Mit dem Exploit sollen die Hersteller nach den Vorstellungen der Sicherheitsforscher ihre Android-Geräte überprüfen und dann Updates dafür entwickeln und veröffentlichen.

Weitere Details zu dem Exploit, der mit einem MP4-Video arbeitet, finden Sie auch bei Heise.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.