Direct X 12 wird nicht auf Windows 7 laufen

Posted by GSL-Team - 13. November 2014 - News - No Comments

Besonders Spieler könnte es hart treffen, dass Microsoft entschieden hat, die Grafikschnittstelle Direct X 12 nicht mehr für Windows 7 vorzusehen. Wer die Vorteile nutzen möchte, muss zumindest auf Windows 8 umsteigen – am besten aber direkt auf dessen Nachfolger Windows 10.

Besonders die 3D-Unterstützung durch Direct X 3D enthält mächtige Verbesserungen für Mehrkernprozessoren und reduziert dabei den Overhead massiv. So will Microsoft Spiele auf Windows-PCs ähnlich effizient laufen lassen können, wie auf spezialisierten Spiele-Konsolen.

Direct X 12 soll dann auch auf der Xbox One und sogar auf Windows Phones laufen.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.