Der Chaos Computer Club warnt vor DE-Mail

Posted by GSL-Team - 16. April 2013 - News, Sicherheit, WebWirtschaft - No Comments

Jetzt hat sich auch der Chaos Computer Club (CCC) in einer Stellungnahme für den Rechtsausschuss des Bundestages nach schon früher geäußerter Kritik wieder deutlich gegen den Einsatz von De-Mail ausgesprochen.

Statt des sinnvollen und vom CCC begrüßten Einsatzes der elektronischen Signatur werde mit DE-Mail versucht, ” minderwertige und technisch sachfremde Verfahren per Gesetz als sicher zu deklarieren”.

Neben dem Aus für die kostenfreie E-Mail bringe die De-Mail “unqualifizierte elektrische Makulatur statt qualifizierter elektronischer Signatur”, sagt der CCC zusammenfassend.

Er erwartet wegen der über DE-Mail transportierten Materialien wie Verträge, Dokumente oder Bankkonten-Informationen verstärkte Versuche von Hackern, die De-Mail-Server anzugreifen.

Diesen  zu erwartenden Angriffen stehe “kein adäquates Sicherheitskonzept” gegenüber, weil die De-Mail die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nicht beherrsche.

 

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.