Archiv für den Monat: Februar 2014

10 02, 2014

DoS-Angiffe durch Snapchat-Sicherheitslücke möglich

Von |2014-02-10T12:07:24+01:0010. Februar 2014|News, Sicherheit|0 Kommentare

Telefonica-Sicherheitsberater Jaime Sanchez hat einem Bericht der Los Angeles Times zufolge eine Lücke in der mobilen Snapchat-App entdeckt. Darüber könnten Hacker innerhalb von Sekunden Tausende Nachrichten an einen einzelnen Nutzer von Snapchat versenden. Dadurch  wird das Konto dieses Empfängers so stark überlastet, dass ein iPhone einfrieren und schließlich abstürzen kann – ein Android-Smartphone wird nur deutlich langsamer. Einen solchen DoS-Angriff [...]

9 02, 2014

Der Spielehit Flappy Bird wurde gerade abgeschaltet

Von |2014-02-09T18:15:32+01:0009. Februar 2014|Magazin, News, WebWirtschaft|0 Kommentare

Wer das Geschicklichkeitsspiel Flappy Bird, über das wir vor ein paae Tagen berichteten, bisher noch nicht ausprobiert hat, braucht jetzt wohl nicht mehr lange gegen seine Neugier kämpfen: Der vietnamesische Programmierer des Überraschungshits Nguyen Ha Dong hat per Twitter angekündigt, die “flatternden Vögel” heute gegen 18 Uhr – also jetzt – aus den App-Stores von Android und iOS zu entfernen. [...]

9 02, 2014

Kurz erklärt: Das Webwork Magazin als Feed aufrufen

Von |2014-02-09T10:11:12+01:0009. Februar 2014|Browser, Kurz erklärt|0 Kommentare

Manchmal ist ein Wordpress-Blog wie das Webwork Magazin zu unübersichtlich, wenn jemand sich schnell über neue Artikel informieren möchte. Hier verhilft die Feed-Version zu mehr Übersicht auf einen Blick. Der Aufruf eines beliebigen Wordpress-Blogs ist relativ einfach. Die Standardadresse dafür ist https://www.webwork-magazin.net/?feed=rss2. Wenn man diese Adresse in die URL-Zeile des Browsers eingibt, sieht man alle Blogeinträge mit dem aktuellsten zuoberst. [...]

6 02, 2014

Berufung zum Pixelio-Urteil des Landgerichts Köln zu Bildlinks im Internet angekündigt

Von |2014-02-06T22:05:02+01:0006. Februar 2014|News|0 Kommentare

Die extrem umstrittene Entscheidung des Kölner Landgerichts, in der es Rechtshinweise auch beim direkten Aufruf einer Bilddatei forderte, wird jetzt angefochten: Wie der Anwalt der Berliner iWare GmbH, Niklas Plutte erklärte, wird er gegen das Urteil Berufung einlegen. Das LG Köln hatte den Widerspruch der iWare GmbH zurückgewiesen und die vom Urheber des Bildes erwirkte Einstweilige Verfügung im sogenannten Pixelio-Urteil [...]

6 02, 2014

Daten bei Onlinehändler Happyshops gestohlen

Von |2014-02-06T11:00:03+01:0006. Februar 2014|News, Sicherheit|0 Kommentare

Der Onlinehändler Happyshops wurde am letzten Wochenende Opfer eines Hackerangriffs. Der Betreiber von über einem Dutzend Online-Shops teilte mit, dass es Angreifern gelang, in die Server der Firma einzudringen und von dort persönliche Daten zu kopieren. Die Angreifer erbeuteten neben den Namen auch die Email-Adressen und die Passwörter der Kunden. Passwörter seien allerdings laut Happyshops “ausschließlich in verschlüsselter Form” kopiert [...]

5 02, 2014

Kurz erklärt: Das Pixelio-Urteil und das Landgricht Köln

Von |2014-02-05T10:27:01+01:0005. Februar 2014|Kurz erklärt, News, Sicherheit|0 Kommentare

Wieder einmal hat das Landgericht Köln ein Urteil (14 O 427/13) in Sachen Copyright gefällt, das man nur iregendwo zwischen „vor Unkenntnis triefend“ oder „Arbeitsbeschaffungsmaßnahme unterbeschäftigter Richter“ einordnen muss. Man fragt sich ja nicht erst seit den Entscheidungen des Landgerichts Köln zu den Redtube-Porno-Abmahnungen passend zur Weihnachtszeit, Köln versetzt werden. Hier soll kurz erklärt werden, was die Schwarzröcke aus der [...]

3 02, 2014

Das neue Kultspiel Flappy Bird hat Suchtpotential

Von |2014-02-03T16:21:30+01:0003. Februar 2014|Magazin, News|1 Kommentar

Kennen Sie schon Flappy Bird? Das ist ein faszinierends Spiel für Smartphones und andere Touchscreen-Geräte, das aktuell die Sozialen Netzwerke rockt. Nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland steht Flappy Bird an der Spitze der Download-Charts. Das Prinzip ist recht einfach: Der Spieler steuert einen kleinen, plumpen Vogel und dirigiert ihn mit Tippen auf den Smartphone-Bildschirm durch immer [...]

2 02, 2014

Redtube-Porno-Abmahnungen: Briefkastenfirma itGuards

Von |2014-02-02T08:27:53+01:0002. Februar 2014|News, Sicherheit|1 Kommentar

Die Firma ITGuards Inc., die die IP-Adressen von Tausenden wegen des Anschauens von Pornos bei Redtube Abgemahnten ermittelt haben will, existiert nach Erkenntnissen von Heise nur als Briefkastenfirma. Nach Angaben des angeblichen Rechteinhaber The Archive aus der Schweiz dazu das Unternehmen itGuards Inc. engagiert, das mit seiner Software “Gladii 1.1.3″ die angeblich rechtsverletzenden Streaming-Vorgänge protokolliert haben will. Wer aber zum [...]