Crypto-Trojaner Locky jetzt auch als Fax

Posted by GSL-Team - 25. Februar 2016 - News, Sicherheit - No Comments

Nachdem gerade bekannt wurde, daß sich der Crypto-Trojaner TeslaCrypt mit infizierten Joomla-Seiten, die als Virenschleudern fungieren, einen neuen Verbreitungsweg gesucht hat, zieht sein „Konkurrent“ Locky jetzt nach:

Bisher kam Locky in aller Regel als Rechnung getarnt per Email auf den Rechner. Die neueste Verbreitungswelle, die auch über Email läuft,  tarnt  den Verschlüsselungs-Trojaner aber nicht mehr als Rechnung, sondern als angebliches Fax im Anhang der Email.

Bleiben Sie im eigenen Interesse vorsichtig an der Trojanerfront und sichern Sie vor allem Ihre wichtigsten Daten aktuell besser täglich!

 

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.