News rund um das Thema Sicherheit, Websicherheit, Viren, Trojaner, Verschlüsselung

23 01, 2022

Aus McAfee Enterprise und FireEye wurde Trellix

Von |2022-01-23T16:26:17+01:0023. Januar 2022|News, Sicherheit, WebWirtschaft|0 Kommentare

Im vergangenen März kaufte die Symphony Technology Group (STG) McAfee Enterprise für 4 Milliarden Dollar und übernahm dazu im Juni FireEye für 1,2 Milliarden Dollar. Der Konzern hat dem daraus entstandenen Gemeinschaftsunternehmen jetzt einen neuen Namen gegeben: Die zwei Anbieter von Cybersicherheit, die seit Oktober unter einem Dach arbeiten, firmieren seit der letzten Woche unter dem Namen Trellix. Nach Angaben [...]

21 01, 2022

Sicherheitsupdates beseitigen XSS-Lücke in Drupal-Bibliothek

Von |2022-01-21T09:18:02+01:0021. Januar 2022|News, Sicherheit|0 Kommentare

Durch Sicherheitslücken in der Bibliothek jQuery UI könnten Angreifer Schadcode auf Drupal-Servern ablegen. Mit der Erweiterung kann man unter anderem Benutzeroberflächen gestalten. Wer für Drupal-Websites verantwortlich ist, sollte jetzt das beliebte Content-Management-System (CMS) Drupal aus sicherheitshalber auf den aktuellsten Stand bringen. Der Hersteller der Drittanbieter-Bibliothek hat inzwischen gegen diese Angriffe abgesicherte Ausgaben mit einer korrigierten  jQuery-UI-Erweiterung für verschiedene Versionsstränge von [...]

19 01, 2022

Europol kappt Infrastruktur von Cyberkriminellen

Von |2022-01-19T23:41:58+01:0019. Januar 2022|News, Sicherheit|0 Kommentare

Polizeibehörden aus mehreren Ländern ist es unter Federführung der Polizei Hannover in einer koordinierten Aktion gelungen, VPLLab.Net Server auszuschalten, die für Ransomware-Attacken genutzt wurden. 15 Server vom Netz genommen Zusammen mit einem internationalen Ermittlerteam hat die Polizei Hannover  einen  erfolgreichen Schlag gegen Cyberkriminelle geführt. In der global koordinierten Aktion von insgesamt 13 Behörden wurden vorgestern insgesamt 15 Server, auf denen [...]

18 01, 2022

Microsoft patcht mal wieder seine Patches

Von |2022-01-18T10:59:47+01:0018. Januar 2022|News, Sicherheit, Störung|0 Kommentare

Wie schon häufig haben auch die Updates am Januar-Patchday mehrere Probleme hervorgerufen, die Microsoft jetzt mit weiteren Updates beheben will. Nach den Januar-Updates könnten Windows Server Domain Controller unerwartete Neustarts durchführen und virtuelle Maschinen nicht mehr starten wollen. Auch VPN-Verbindungen können gestört sein oder ReFS-formatierte entfernbare Medien nicht mehr eingebunden werden können. Das sind alles unerwartete Nebenwirkungen der Updates zum [...]

13 01, 2022

Kurz erklärt: Apples iOS-Update 15.2.1 behebt Probleme

Von |2022-01-13T09:00:15+01:0013. Januar 2022|Kurz erklärt, News, Sicherheit|0 Kommentare

Apple hat soeben mit iOS 15.2.1 und iPadOS 15.2.1 Updates für seine Mobilbetriebssysteme herausgebracht. Die Patches beheben mehrere Fehler und schließen dabei eine Sicherheitslücke. Noch kurz vor der Veröffentlichung von iOS 15.3 hat Apple mit iOS 15.2.1 noch ein Update eingeschoben, das Fehler in der Vorversion für iPhones behebt. Das gilt auch für das Tablet-Betriebssystem  iPadOS, für das ebenfalls Version [...]

7 01, 2022

Sicherheitsupdate WordPress 5.8.3 verhindert Angriffe

Von |2022-01-07T11:02:29+01:0007. Januar 2022|News, Sicherheit|1 Kommentar

Am gestrigen Dreikönigstag haben die Entwickler das Wartungs- und Sicherheitsupdate 5.8.3 für das weltweit meistgenutzte Content Management System (CMS) WordPress veröffentlicht, das vier Sicherheitsprobleme in WordPress behebt. XSS-Angriffe möglich Die Admins von WordPress-Installationen sollten das CMS jetzt aus Sicherheitsgründen umgehend auf den aktuellen Stand bringen, denn sonst könnten Angreifer die Internetseiten über XSS(Cross Site Scripting)-Angriffe übernehmen und beispielsweise Schadcode an [...]

3 01, 2022

Microsoft nennt Jahr-2022-Bug “nicht sicherheitsrelevant”

Von |2022-01-03T08:46:55+01:0003. Januar 2022|News, Sicherheit, Störung|0 Kommentare

Der Jahr-2022-Bug (Y2K22-Bug) hat bei Microsofts Mailserver Exchange den Start ins neue Jahr versemmelt: Der zu Exchange gehörende Virenscanner FIP-FS Scan Engine meldet den Fehler "Can't Convert '2201010001' to long", und dann stellt der Mailserver die Zustellung der Emails ein. Diesen Microsoft-Exchange-Y2K22-Fehler zeigen nur selbst gehostete Exchange-Server, und wann Microsoft ein Update dazu herausbringt, ist noch nicht klar. Eine merkwürdige [...]

2 01, 2022

Exchange Server: Microsoft-Fix gegen Jahr-2022-Problem

Von |2022-01-02T18:42:27+01:0002. Januar 2022|News, Sicherheit, Störung|2 Kommentare

Zum Jahresanfang 2022 stolperten weltweit Exchange-Server beim Ausliefern von Email-Nachrichten - die Emails blieben dabei in den Transport-Queues stecken. Betroffen waren davon Server, welche die produkteigene Funktion zum Scannen nach Malware aktiviert hatten. Recht viele einzelne Schritte nötig Knapp einen Tag später hat der Hersteller Microsoft auf seinen Technet-Seiten eine Anleitung veröffentlicht, die das Problem beheben soll, ohne dass man dabei [...]

30 12, 2021

R3C: Neues zum anonymen Surfen mit dem Tor-Browser

Von |2021-12-30T11:53:10+01:0030. Dezember 2021|Browser, News, Sicherheit|0 Kommentare

Nutzer des Tor-Browsers können ihre Spuren im Netz mit Hilfe des dahinterstehenden gleichnamigen Anonymisierungsnetzwerks verwischen – für kritische Journalisten und Systemkritiker in den vielen Autokratien und Diktaturen der Welt eine im wahrsten Sinne des Wortes überlebenswichtige Funktion. Zukünftig soll der anonymisierende Tor-Browser Zensurversuche noch deutlich einfacher umgehen können, kündigte Georg Koppen, der Leiter des Teams für ein "gesundes" Netz beim [...]

28 12, 2021

Kopier-Tool für Netflix, Apple TV, Disney+ & Co.

Von |2021-12-28T20:22:43+01:0028. Dezember 2021|Magazin, News, Sicherheit, WebWirtschaft|0 Kommentare

Der Github-Nutzer Widevinedump hat mehrere Repositories veröffentlicht, mit denen man Filme und Serien von beliebten Streamingabos herunterladen kann. Nach einer Untersuchung von Torrentfreak ist der dort zu findende Code echt nutzbar: Mit den veröffentlichten Tools lässt sich das Digital Rights Management (DRM) umgehen, und so können dann die Inhalte von Disney+, Netflix oder Amazon Prime Video heruntergeladen werden. Schutz durch DRM getunnelt [...]

Nach oben