26 06, 2020

Angebliche Email der Bundesregierung enthält Ransomware

Von |2020-06-26T17:24:00+02:0026. Juni 2020|Email, News|1 Kommentar

Erneut haben die Experten von Proofpoint die neueste Erpresser-Software in Deutschland entdeckt. Erst vor einer Woche hatte Proofpoint eine Ransomware-Attacke auf deutsche Unternehmen und Verbraucher entdeckt. Dabei sollte die Ransomware Hakbit über gefälschte Rechnungen von 1&1 die PCs der Opfer in Deutschland bei dem Angriff verschlüsseln. Bei der neuesten Kampagne versuchen kriminellen Hintermänner jetzt, die Philadelphia-Ransomware zu verbreiten. Dabei fälschen sie eine [...]

3 06, 2020

Jetzt Exim-Mailserver patchen!

Von |2020-06-03T17:01:14+02:0003. Juni 2020|Email, News, Sicherheit|0 Kommentare

Administratoren, die Mailserver mit Exim betreiben, sollten jetzt zumindest die Version 4.92.3 installieren. Aktuell haben Angreifer drei kritische Sicherheitslücken im Fokus und greifen die Server an. Funktionieren die Attacken, könnten Angreifer auf dem Mailserver Schadcode mit Root-Rechten ausführen. Die drei kritischen Lücken wurden schon im Laufe des letzten Jahrs bekannt. Zwischen September und Oktober erschienen die entsprechenden Sicherheitsupdates. Allerdings wurden [...]

3 05, 2020

Kurz erklärt: „Mail vom Chef“- Phishing im Homeoffice

Von |2020-05-03T09:54:10+02:0003. Mai 2020|Email, Kurz erklärt, Sicherheit, WebWirtschaft|0 Kommentare

Vorsicht bei Mails vom Chef: Die Corona-Pandemie hat zu verstärkter Nutzung der Arbeit von zu Hause aus (Homeoffice) geführt. Die gestiegene Homeoffice-Tätigkeit hat aber auch für eine verstärkten Welle des Trickbetrugs im Internet gesorgt. IT-Sicherheitsfirmen und Versicherungen warnen aktuell vor einer zunehmenden Zahl betrügerischer Emails, in denen sich Cyberkriminelle als Vorgesetzte ausgeben und sich dann Firmengelder auf eigene Konten überweisen [...]

24 04, 2020

BSI warnt vor Mail-Bugs in Apples iOS

Von |2020-04-24T08:57:34+02:0024. April 2020|Email, News, Sicherheit|0 Kommentare

Schon vorgestern haben Sicherheitsforscher schwere Sicherheitsprobleme in der Mail-App für iPhone und iPad aufgedeckt. Inzwischen gibt es auch eine behördliche Warnung dazu: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hält die beiden Sicherheitslücken für "besonders kritisch". Die Schwachstellen werden schon ausgenutzt Durch die zwei Bugs sei "potenziell das Lesen, Verändern und Löschen von E-Mails möglich", informierte die Behörde gestern. Davor hatte die IT-Sicherheitsfirma [...]

4 02, 2020

LKA warnt vor gut gemachten Abmahn-Emails

Von |2020-02-04T08:41:38+01:0004. Februar 2020|Email, News, Sicherheit|0 Kommentare

Aktuell landen gehäuft gefälschte Abmahnungsmails im Namen von realen Anwälten bzw. Kanzleien in den Postfächern der Internetnutzer. Diese gut gemachten Emails enthalten Links auf Internetseiten, die höchstwahrscheinlich zum Abfischen persönlicher Informationen wie zum Beispiel Zugangsdaten präpariert sind. Dabei könnte auch die Verteilung von Trojanern möglich sein. Vor den Phishing-Emails warnt das Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen in einer aktuellen Mitteilung. Es weist [...]

22 12, 2019

Kurz erklärt: Die Länge des Betreffs bei Emails

Von |2019-12-23T14:01:54+01:0022. Dezember 2019|Email, Kurz erklärt|0 Kommentare

Der Länge des Betreffs bei Emails sind Grenzen gesetzt, und zwar nach RFC 2822 dieselben, wie auch jeder anderen Zeile. Der Maximalwert dafür liegt bei 998 Zeichen (eigentlich 1.000, aber zwei werden für die Zeilenende-Markierung gebraucht. Allerdings kann der Betreff genau wie beispielsweise der Body auch mehrere Zeilen umfassen – mit jedem Zeilenumbruch (Carriage Return, Zeilenumbruch) kommt eine neue hinzu. [...]