Apples Update iOS 11.0.2 behebt Knackgeräusche

Posted by GSL-Team - 4. Oktober 2017 - News, Sicherheit, Störung - 1 Comment

Gestern Abend hat Apple iOS 11.0.2 für das iPhone, das iPad und den iPod Touch veröffentlicht. Das ist nun schon das zweite Update,  das der Hersteller nach Veröffentlichung von iOS 11 im September freigegeben hat. Parallel dazu wird von den Entwicklern aber auch schon eine Beta von iOS 11.1 mit öffentlichen Testern erprobt.

iOS 11.0.2 hat die Build-Nummer 15A421. Es enthält nach Angaben von Apple nur Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen.

Apple hebt besonders die Beseitigung von Problemen bei den neuen iPhones 8 und 8 Plus hervor. Bei einigen dieser Geräte gab es hier und da Störgeräusche im Kopf- bzw. Ohrhörer. Beim Gesprächspartner kamen diese Töne aber nicht an, sie äußern sich nur bei den betroffenen Smartphones selbst als Rauschen, Knacken und Ticken. Von Fall zu Fall half es zwar, die Freisprecheinrichtung zu aktivieren und dann wieder zu deaktivieren, aber Apple konnte den Fehler jetzt mit dem Softwareupdate beheben.

 

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.