Amazon konkurriert mit Dropbox

Posted by GSL-Team - 2. April 2013 - News, WebWirtschaft - No Comments

Für seinen Online-Speicherdienst Cloud Drive hat Amazon nach einem Golem-Bericht neue Desktopprogramme für Windows und Mac OS X herausgebracht. Diese Apps können jetzt den Inhalt des Cloud-Drive-Ordners auf dem Rechner des Benutzers automatisch synchronisieren.

Das gibt es bei Amazons Wettbewerbern wie Dropbox allerdings schon seit mehreren Jahren – von Innovationspotential kann man hier nicht wirklich reden. Besonders interessant ist dabei aber, dass Konkurrent Dropbox ja selbst Amazon-Kunde ist, denn Dropbox läuft komplett in der Amazon-Cloud.

 

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.