Witzig: Wunschmützen von französischen Strick-Omis

Posted by malo - 26. März 2010 - News - 2 Comments

Der Winter ist vorbei – so hoffen wir – und da kommt eine Nachricht geflogen die etwas zu spät eintrudelt, aber für den nächsten Herbst sollte man das eventuell im Hinterkopf behalten. Wer kann denn heute noch stricken? Hat jeder eine Oma, die Schals, Mützen und Handschuhe sowie dicke Socken stricken kann? Wer kann das heute überhaupt noch? Wer mag, der kann sich ja schon einmal die Webseite der findigen französischen Strick-Omis anschauen. Schals gibt es in einer Länge bis zu vier Metern und eine selbstgestrickte Mütze kann schon einmal 39 Euro kosten. Wer sich selbst versuchen möchte, der hat im Internet einige Möglichkeiten für den nächsten Winter vor zu sorgen. Es gibt allerhand Lernvideos zum Beispiel bei Youtube wie zum Beispiel die DJ Ötzi Mütze

unter Ötzi Mütze Strickanleitung

Strick-Omas aus FrankreichFacebook Like

2 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.