Windows 8 nicht nur auf x86-CPUs

Posted by GSL-Team - 7. Januar 2011 - News, WebWirtschaft - No Comments

Microsoft-Boss Steve Ballmer verkündete es auf der CES in Las Vegas: Windows 8 läuft jetzt auf System-on-a-Chip-CPUs von TI, Qualcomm, AMD, Intel und Nvidia. Das wurde auch am Abend im Hilton Center den interessierten Besuchern vorgeführt. Die Programmoberfläche sah noch sehr nach Windows 7 aus, aber darunter werkelte das neue Windows 8.

Die Vorführung einzelner Funktionen von Windows Phone 7 und der Bericht über die Abverkäufe der X-Box und der neuen Kinect-Kamera dazu (8 Millionen Einheiten bisher) machten deutlich, dass Microsoft nicht nur Windows im Focus hat, sondern sich auch sehr stark auf Smartphone-Betriebssysteme und Spielkonsolen konzentriert. Die X-Box selbst wurde inzwischen 50 Millionen Mal verkauft.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.