Websitebaker mit mehreren Domains betreiben

Posted by Ingmar - 7. September 2009 - Magazin - 1 Comment

websitebakerUm das freie CMS-Programm Websitebaker mit mehreren Domains betreiben zu können, ist die Anpassung von zwei Dateien nötig.

In der config.php muss der von der Installation feste Host-Eintrag zu einem dynamischen Eintrag verändert werden:

define('WB_URL', 'http://'.$_SERVER["HTTP_HOST"].'');

Um auch die Administration von mehreren Domains aus zu ermöglichen, sollte auch der Eintrag für den Pfad zur Administationsoberfläche angepasst werden:

define('ADMIN_URL', 'http://'.$_SERVER["HTTP_HOST"].'/admin');

Sollen die unterschiedlichen Domains auch auf unterschiedliche Inhalte verweisen, muss unter Optionen die Eingangsseite aktiviert werden. Das bewirkt, dass als Seite beim Aufruf der Domain die /pages/intro.php angezeigt wird. Diese Seite wird ohne Hinzuziehung der sonstigen Dateien der Websitebaker-Installation ausgeführt. Es kann hier also direkt HTML aber auch PHP eingefügt werden.

Hier können nun Einträge vorgenommen werden, die den Besucher an die richtige Stelle führen.

Beispiel:

<?php
if ( $_SERVER[HTTP_HOST] == "domain1.de" ) {
header("Location:http://domain1.de/pages/home1.php");
exit();
} else if ( $_SERVER[HTTP_HOST] == "domain2.de" ) {
header("Location:http://domain2.de/pages/home2.php");
exit();
}
?>

Dies verhindert jedoch nicht, dass bei manueller Adresseingabe bei Aufruf der ersten Domain auch Inhalt der zweiten Domain angezeigt wird, beispielsweise das Dokument http://domain1.de/pages/home2.php. Bei guter Planung der Links, sollte dieser Fall jedoch auch nicht eintreffen.

Allgemein zur Intro.php

Diese Datei kann nur mit einem externen Editor mit PHP-Code versehen werden. Der hauseigene Editor, der die intro.php über den Menüpunkt “Seiten” editieren lässt, zerstört den PHP-Code und ersetzt ihn durch HTML-Code.

Websitebaker (Menüpunkt "Eingangsseite editieren")

Die intro.php sollte daher mit CHMOD so geschützt werden, dass Websitebaker (respektive der Benutzer PHP-USER) keine Schreibrechte mehr an dieser Datei besitzt. Damit wird sichergesetllt, dass die Datei nicht durch einen versehentlichen Klick auf “Eingangsseite editieren” zerstört wird.Facebook Like

One comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.