Twitter lahmgelegt 20.01.2010

Posted by malo - 20. Januar 2010 - News - No Comments

Um genau 12.45 Uhr ging Twitter vom Netz und die Ursache hierzu scheint das Nachbeben auf Haiti zu sein.

“Twitter is over capacity” was soviel heisst wie “Überlastet”. Ich hatte diese Meldung gerade geschrieben, da ging Twitter von 13.53 bis 14.04 Uhr wieder und nun, um 14.05 ist Twitter abermals nicht erreichbar.

Eine weitere Meldung, dass dieser Zusammenbruch mit dem Erdbeben auf Haiti zusammanhäng, findet Ihr hier:

http://tagesschau.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2010/01/20/International/Erdbeben-in-Haiti/Erneutes-Erdbeben-erschuettert-Haiti

Ein weiterer Grund für den Zusammenbruch könnte auch das neue Twitterprofil von Bill Gates sein, der in seinem Profil um Spenden für Haiti bittet, oder aber auch ein Zusammenspiel beider Tatsachen.

Dieser Zusammenbruch zeigt, dass Twitter ein Nachrichtendienst ist, der in Echtzeit und in Windeseile Nachrichten verbreiten kann, die so aktuell sind, dass bei übermässiger Nutzung selbst dieser Dienst in die Knie geht.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.