Spionagesoftware von Carrier IQ auf über 140 Millionen Handys

Posted by GSL-Team - 2. Dezember 2011 - Sicherheit - No Comments

Nach Berichten mehrerer Newsdienste sind gut 140 Millionen Handys vom jeweiligen Netzbetreiber mit der Spionagesoftware der Firma Carrier IQ versehen, die der Benutzer nicht erkennen und nicht beeinflussen kann.

Diese Software liegt im Bereich der Firmware der Geräte  und entzieht sich so dem Benutzerzugriff. Sie führt Protokoll über alle SMS und selbst Eingaben auf sicheren Seiten wie PINs, TANs und Passwörter werden mit geloggt.

Es ist ein Mix aus einem Rootkit und einem Keylogger. Diese Spionagesoftware bietet Carrier IQ nicht nur für Android, sondern auch für iOS, Symbian und Blackberry an.

In Deutschland soll die Software nach derzeitigem Informationsstand nicht eingesetzt werden. Einen weiterführenden Bericht finden Sie unter anderem beim ZDNet.Facebook Like

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.