Spiele im Chrome Web Store

Posted by GSL-Team - 26. August 2010 - Browser, News - No Comments

Auch auf der Game Developers Conference, die zurzeit in Köln läuft, hat Google für seinen neuen Chrome Web Store geworben, der Im Oktober starten wird. Google erklärte, Spiele seien ein wichtiges Standbein. Anders als die zurückgehenden Retail-Verkäufe hätten Online-Spiele und Social Games noch eine wirtschaftliche Zukunft.

Der Chrome Web Store soll nach Aussage des Betreibers den Anwendern helfen, webbasierte Spiele leicht zu finden und sie einfach laden und installieren zu können. Bei der Vermarktung soll die soziale Vernetzung helfen. Man kann die Spiele im Store bewerten und andere Nutzer können sehen, was ihre Freunde von einem Spiel halten.

Google Chrome hat mit über 70 Millionen Benutzern einen Marktanteil von ca. 9 %. Die Spiele können in C++, HTML 5, Javascript oder Flash programmiert sein, und die Entwickler brauchen keine teure Approval-Prozedur durchlaufen. Während andere Plattformen Anteile von 30 % am Erlös fordern, will Google sich mit 5 % zufrieden geben.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.