Schwarz-Weiß-Fotos realistisch darstellen

Posted by Ingmar - 8. September 2009 - Magazin - 2 Comments

Der Gimp-Kanalmixer

Der Gimp-Kanalmixer

Ich habe mich lange dagegen gewehrt, von der analogen auf die digitale Fotografie umzusteigen. Der Grund waren die Effekte, die man mit Schwarz-Weiß-Filmen und bestimmten Filtern oder Entwicklern erzielen konnte. Eine Möglichkeit, aus Farb-Fotos hochwertige Schwarz-Weiß-Aufnahmen zu erstellen, sah ich nicht.

Die Lösung bekam ich als Auszug aus einer Fachzeitschrift per Fax übermittelt. Diese ermöglichte mir, meinen Lieblingsfilm, den Ilford FP4+ mit ISO 125, zu simulieren:

Kanalmixer im “monochrom-Modus” auf die Werte 28, 41 und 31 stellen.

Den Rotfilter kann ich durch folgende Werte hinzufügen: Rot: +75%, Grün +0%, Blau+25%

Dies funktioniert sowohl in Photoshop als auch bei GIMP mit dem Kanalmixer.

Weitere Beispielwerte:

Agfa 200X: 18,41,41
Agfapan 25: 25,39,36
Agfapan 100: 21,40,39
Agfapan 400: 20,41,39
Ilford Delta 100: 21,42,37
Ilford Delta 400: 22,42,36
Ilford Delta 400 Pro & 3200: 31,36,33
Ilford FP4: 28,41,31
Ilford HP5: 23,37,40
Ilford Pan F: 33,36,31
Ilford SFX: 36,31,33
Ilford XP2 Super: 21,42,37
Kodak Tmax 100: 24,37,39
Kodak Tmax 400: 27,36,37
Kodak Tri-X: 25,35,40

Weitere Schwarz-Weiß-Effekte:

Graustufen: Rot +30%, Grün + 59%, Blau +11%
Graustufen2: Rot +80%, Grün +15%, Blau +5%
HighContrast: Rot +40%, Grün +34%, Blau +60%
NormalContrast: Rot +43%, Grün +33%, Blau +30%
OrangeFilter: Rot +78%, Grün +22%, Blau +0%
Rotfilter: Rot +30%, Grün +0%, Blau +25%
Rotfilter25a: Rot +200%, Grün +0%, Blau -100%
Gelbfilter: Rot +30%, Grün +70%, Blau +20%
Grünfilter: Rot +20%, Grün +60%, Blau +40%

Quelle: Diverse Fotozeitschriften und http://cline-company.com/blog/?p=28

Beispiel

Anhand des Bildes, welches oben im Kanalmixer-Schnappschuss zu sehen ist:


Das unbehandelte Farbbild
(RAW aus einer Nikon-NEF-Datei erstellt):

Unbehandeltes Farbbild

Unbehandeltes Farbbild


Das Bild einfach auf Graustufen reduziert.
Die Farbe Gelb ist nahezu weiß. Die restlichen Farben haben fast gleiche Grautöne:

Bild auf Graustufen reduziert

Bild auf Graustufen reduziert


Das Bild mit den Werten 28, 31, 41
Die Abstufungen sind weicher.

Simulation des Ilford FP4+

Simulation des Ilford FP4+

Facebook Like

2 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.