Samsung verkauft mehr Smartphones als Apple

Posted by GSL-Team - 22. Oktober 2011 - WebWirtschaft - No Comments

Das neue Samsung Galaxy Nexus mit Android 4

Nach einem Bericht des Wall Street Journal verkaufte Samsung dank Android im dritten Quartal des Jahres mit über 20 Millionen Stück deutlich mehr Smartphones als Apple, das in dem gleichen Zeitraum nur 17 Millionen Smartphones an den Kunden brachte. Dritter auf dem Treppchen war knapp dahinter mit 16,7 Millionen Stück Nokia.

Im vierten Quartal kann sich da alles noch ändern. Samsung hat ein neues Zugpferd, das die Leute begeistert: Das erste Smartphone mit Android 4 (Ice Crem Sandwich), das Galaxy Nexus  mit HD-Auflösung und Super-Technik. Bei Apple könnte das iPhone 4S den Marktanteil vergrößern, aber die Chancen sind nicht so gut, denn die Apfelgemeinde hat eigentlich das iPhone 5 erwartet. Und Nokia bringt im letzten Quartal die ersten Smartphones mit Windows 7 heraus.

Das Rennen ist also noch offen…Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.