Raspberry Pi mit Award und Zertifizierung

Posted by GSL-Team - 3. Juli 2017 - News, WebWirtschaft - 1 Comment

In der letzten Woche machte der Kleinrechner Raspberry Pi wieder viel von sich reden.

MacRobert-Award für den Raspi

Von der britischen Royal Academy of Engineering wurde jetzt  das Team hinter dem Einplatinenrechner Raspberry Pi mit dem MacRobert-Award ausgezeichnet, der als wichtigster Ingenieurspreis Großbritanniens gilt und mit 50.000 Pfund ( 57.700 Euro) dotiert ist.

Dieser Kleinstrechner wurde ursprünglich vor fünf Jahren als Computer-Projekt der Cambridge University entwickelt. Heute kann man mit dem Raspberry Pi nahezu alles steuern. Roboter, Soundsysteme und besonders technische oder wissenschaftlichen Experimente sind seine Spezialität.

Integratorenprogramm bietet Zertifizierung

Der Hersteller des Kleinrechners, die Raspberry Pi Foundation, und das Prüfunternehmen UL haben ein gemeinsames Test- und Zertifizierungsverfahren für die Hersteller von Hardware-Produkten  auf Basis des Raspberry Pi gestartet.

Das Unternehmen UL prüft das fertige Produkt auf die Einhaltung von nationalen und internationalen Sicherheits- und Konformitätsstandards. Zusätzliche Gebühren außer den regulären Prüfgebühren von UL werden dabei nicht erhoben.

 Facebook Like

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.