Playstation Network wieder im Visier der Hacker?

Posted by GSL-Team - 7. Mai 2011 - News, Sicherheit - No Comments

Mehrere Nachrichtendienste wie Cnet berichten, dass an diesem Wochenende ein weiterer Angriff auf das Playstation Network der Firma Sony zu erwarten ist. Die Information stammt letztlich aus einschlägigen IRC-Chaträumen. Die Angreifer wollen Daten von den Sony-Servern wie Namen, Adressen und Kreditkartendaten veröffentlichen.

Die Hacker sagen, sie hätten schon Zugriff zu mehreren Servern von Sony. Wenn diese Attacke gelingt, wäre das die dritte in sehr kurzer Zeit – ein katastrophales Versagen der Verantwortlichen für Sicherheit bei Sony. Diverse Behörden und Datenschutz-Organisationen befassen sich weltweit mit den Einbrüchen und Daten-Diebstählen bei Sony.

Sony gibt der Gruppe “Anonymous” die Schuld, weil man ein entsprechendes “Bekennerschreiben” auf einem der gehackten Server fand. Vermutlich soll das vom eigenen Versagen ablenken…Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.