Piwik 1.3 ist schneller und flexibler geworden

Posted by GSL-Team - 20. April 2011 - News, Suchmaschinen - 1 Comment

Das freie Analysewerkzeug Piwik gilt als Alternative zu Google Analytics. Soeben wurde die Version 3.1 zum Download freigegeben. Viele Fehler wurden behoben und neue Möglichkeiten implementiert.

Zu den neuen Möglichkeiten zählen angepasste Datenbereiche und eine bessere Performance. Die Auswertungszeiträume sind endlich frei definierbar und das Live Widget zur Beobachtung der Besucher nahezu in Echtzeit ist nicht nur schneller geworden, sondern zeigt jetzt auch Klicks, Downloads und Zielumwandlungen.

Auch das Benutzer-Tracking wurde deutlich verbessert. Über eine Besucher-ID kann ein Besucher über alle Seiten verfolgt werden und dabei auch mehrere Tracking-Goals auslösen. Da damit die Anonymisierung aufgehoben wird, ist nach deutschem Recht die Zustimmung des Benutzers nötig.Facebook Like

One comment

  • Christohp (1 comments) sagt:

    Piwik wird immer besser, aber das ändert nichts daran, das Google Analytics auch immer besser wird und noch immer besser ist. Als Alternative ist Piwik natürlich spitze.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.