Paypal kriegt Konkurrenz: Bezahlen mit Amazon

Posted by GSL-Team - 27. April 2011 - News, WebWirtschaft - No Comments

Der bei uns in Deutschland neue Bezahldienst von Amazon heißt “Bezahlen über Amazon” und kann von allen Online-Händlern angeboten werden. Und natürlich von allen Kunden genutzt. So müssen sich Kunden in einem Shop nicht neu registrieren – sie zahlen einfach über ihren Amazon-Account. Da Amazon schon 130 Kundenaccounts fährt, ist das eine ernsthafte Konkurrenz für den Ebay-Bezahldienst Paypal. Dass Amazon die gleichen Preise für den Bezahlvorgang nimmt wie Paypal, nämlich 35 Cent zuzüglich 1,9 % des Gesamtbetrages, verdeutlicht die Positionierung gegen Paypal.

Anders als Ebay mit Paypal ist Amazon allerdings ein Konkurrent der meisten Online-Shops. Amazon nennt zwar einige deutsche Kunden wie Quickshopping.de, aber in der Referenzliste findet sich (noch) kein deutscher Anbieter…Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.