Neues Tool: Datensicherheit und Schwarzmarktpreis

Posted by malo - 11. September 2009 - News - No Comments

Symantec  hat ein neues Tool auf den Markt gebracht. Keinesfalls soll hier die Angst vor Einkäufen und Bankgeschäften im Internet geschürt werden, sondern lediglich ein wenig mehr Aufmerksamkeit für das eigene Tun und Handeln wecken, so die Aussage der Firma Symantec.

Sogar den Preis, den die Hacker auf dem Schwarzmarkt erzielen würden wird zeigt der “Norton Online Risk Calculator” an. Die Berechnungen basieren dabei auf persönlichen Informationen wie Alter und Geschlecht des Anwenders. Es wird abgefragt ob ein Anwender seine Kreditkarten und Bankkonten im Internet verwaltet, ob man einen  E-Mail-Account besitzt und ob Sicherheitssoftware auf dem Computer installiert ist und ebenfalls wie sensibel man mit den eigenen Daten auf unbekannten Websites umgeht.

Geraten wird grundsätzlich dazu nicht nur eine Antivirensoftware einzusetzen, sondern ebenfalls eine Firewall zu installieren sowie Updates zu tätigen für das Betriebsystem und den Browser.

Schade ist, dass das Tool  lediglich in Englisch verfügbar ist, aber es ist interessant sich das eigene Risiko bewusst zu machen.

Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.