Neues HTC-Smartphone mit 3D ohne Brille

Posted by GSL-Team - 28. Juni 2011 - News, WebWirtschaft - No Comments

Das neue Evo 3D-Smartphone von HTC hat ein fast 11 cm großes Display, das 3D-Inhalte ohne Brille darstellen kann. Das gleiche stereoskopische Display steckt auch in Nintendos mobiler 3D-Spielkonsole 3DS. Natürlich ist auch die passende 3D-Kamera mit 5 Megapixeln Auflösung eingebaut. Damit kann man sogar 3D-Videos aufnehmen und wiedergeben. Für Skype und andere Videotelefonie gibt es eine zweite Kamera mit 1,3 Megapixeln Auflösung auf der Vorderseite des Smartphones. Per Schalter am Gehäuse kann man das Display von 3D auf 2D umschalten.

Ein Qualcomm-Doppelkern-Prozessor taktet mit 1,2 Gigahertz und die Internetverbindung kann per WLAN oder UMTS/HSPA+ hergestellt werden. Das Evo 3D soll im nächsten Monat für 699 € zu kaufen sein.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.