Müllt Twitter bald die Suchergebnisse von Google und Bing zu ?

Posted by Rieke - 22. Oktober 2009 - News - No Comments

Twitter wird durchsuchtDie Suchmaschinen Google und Bing werden Twitter künftig in Echtzeit zu indizieren. Wo Webseiten oft Tage und Wochen brauchen um von Google wahr genommen zu werden, sollen Tweets demnächst schon in Echtzeit über die Suchmaschinen gefunden werden. Twitter hat Verträge mit  Microsoft und Google geschlossen, die Twitter wahrscheinlich Millionen in die Kasse spült.

Grausame Vorstellung die Tweets Werbe-Müll-Soße vieler Twitter-User gemixt mit dem “Ich geh mal aufs Klo” oder “Ich ja so doll Langeweile” Müll demnächst angereichert mit Google Adwords in den Suchmaschinen zu finden…

Genutzt werden sollen nicht nur die Tweets, sondern auch die Profildaten der User.

Google wird noch einige Monate für die Implementierung der 140 – Zeichen Nachrichten benötigen, Bing hat die Tweets zumindest für Amerika schon kurzfristig unter www.bing.com/twitter verfügbar gemacht.

Microsoft hat bezüglich der social Network Dienste wohl vor geplant.  Bereits 2007 stieg Microsoft mit 240 Millionen US Dollar bei facebook ein um sich einen Vorteil gegenüber google zu sicher, mit Erfolg.  Microsoft plant nun die auch die Verwendung der wertvollen facebook Inhalte, vermutlich inklusive der Profildaten.

In einem Bericht der FAZ fand ich folgenden Auszug:

“Google geht auch noch einen weiteren Schritt in Richtung der sozialen Medien. Mayer kündigte auf einer Konferenz in San Francisco an, Google werde auch die sozialen Netzwerke, die ein Nutzer in seinem Google-Profil eingetragen habe, mit durchsuchen können. „Die Suche nach einem lokalen Restaurant könnte dann die Bewertung eines Freundes als Suchergebnis bringen. Eine Suche nach einem Reiseziel würde als Treffer einen passenden Blogeintrag eines Freundes anzeigen.”

Da ist es also keine abwegige Paranoia mehr, das Betreiber planen aus zu werten wer ich bin, mit wem ich viel Kontakt habe, wer die Freunde meiner Freunde sind, wie viel Geld meine Freunde und ich wo ausgeben, welche Themen uns beschäftigen, welche Ausbildung wir haben, welchen Beruf wie ausüben, welches Einkommen wir haben, ob die Art/Klasse und Anzahl meiner Freunde eher Einflussreich oder weniger bedeutend ist und somit wie ernst zu nehmend ich bin … wie lange man mich in einer Warteschleife hängen lassen oder wie sehr man mich umgarnen sollte um mich und meine Freunde nicht zu vorprellen. Böse.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.