Kapitän Westerwelle unter Beschuss

Posted by GSL-Team - 20. Dezember 2010 - News - No Comments

Bei vielen Menschen im Lande ist Westerwelle der beliebteste Liberale, weil er maßgeblich dafür gesorgt hat, dass die FDP innerhalb eines Jahres von 16 auf 5 % gefallen ist. Seine Entgleisungen und sein Englisch sorgen bei YouTube und Co. im Internet für hohe Klickraten.

Und wie immer, wenn er unter härteren Beschuss kommt, wird er seemännisch. Früher hieß es: “Auf jedem Schiff, das dampft und segelt, ist einer, der…”. Heute heißt es angesichts der massiven Rücktrittsforderungen aus der eigenen Partei: “Ich verlasse das Deck nicht, wenn es stürmt.”

Von Kubicki in Schleswig-Holstein bis Hahn in Hessen hört man die Sorge der Landespolitiker um die kommenden Landtagswahlen heraus. Manche hoffen auf das Dreikönigstreffen der Partei im Januar, andere diskutieren schon einen Sonder-Parteitag zur Ablösung von Westerwelle. Dazu müssten vier Landesverbände den Antrag stellen.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.