iPhone 4 von Apple fackelt sich selbst ab

Posted by GSL-Team - 29. November 2011 - Sicherheit - No Comments

Auf einem Regionalflug nach Sydney, Australien entzündete sich ein iPhone 4 von Apple, das ein Passagier in der Tasche hatte. Das ganze passierte kurz nach der Landung in Sydney. Der Passagier zog das iPhone aus seiner Tasche und warf es auf den Boden. Nach dem Bericht der Fluglinie REX (Regional Express) erhitzte das iPhone sich zuerst zur Rotglut und entwickelte starke Rauchschwaden.

Ein Flugbegleiter hat dann das iPhone gelöscht. Der Vorfall wurde als Pflichtmitteilung an die zuständigen australischen Behörden gemeldet.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.