HTC ermöglicht die Bootlader-Freischaltung für seine Smartphones

Posted by GSL-Team - 5. August 2011 - News - No Comments

Mit einem Tool im Internet können Besitzer von Android-Smartphones der Firma HTC diese in Zukunft von der Bootloader-Sperre befreien lassen. In Facebook macht HTC nähere Angaben, dazu, wie das funktioniert. HTC-Chef Peter Chou hatte ja im Mai geschrieben: “Wir werden keine gesperrten Bootloader mehr auf unseren Geräten haben”. Das Versprechen wird wohl nicht eingelöst.

Stattdessen muss der Smartphone-Besitzer das Andrpid SDK auf sein Gerät aufspielen und kann dann über das Webtool seine Email-Adresse und die Kennnummer des Geräts nennen. An diese Emailadresse geht dann ein Freischaltschlüssel, mit dem man den Bootloader entsperren kann. Der Eigentümer muss in dem Vorgang bestätigen, dass er nach der Freischaltung auf alle Garantieansprüche verzichtet.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.