Google greift mit Chromebooks Microsoft’s Markt an

Posted by GSL-Team - 12. Mai 2011 - News, WebWirtschaft - 1 Comment

Im nächsten Monat ist es soweit: Acer und Samsung liefern Mitte Juni erste Notebooks mit Google’s Cloud-Betriebssystem Chrome OS aus. Man nennt die Geräte Chromebooks und kann sie nicht nur kaufen, sondern auch ab 20 $ im Monat mieten. Zusätzlich zur normalen Garantie tauscht Google die Abo-Chromebooks gegen neue Modelle aus, wenn die Geräte ein bestimmtes Alter erreicht haben. Die Kaufpreise beginnen bei 350 $ (Acer).

Chromebooks sind ein Hit: Sie booten in ca. zehn Sekunden, sind immer im Netz und können mit einer Akkuladung den ganzen Tag auskommen. Die Einrichtung mit den eigenen Google – Zugangsdaten und dem WLAN-Passwort braucht keine Minute, und regelmäßige Datensicherungen und Virenscans oder Updates sind Vergangenheit.Facebook Like

One comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.