.eu Domains mit Sonderzeichen – ein Erfolg

Posted by Rieke - 12. Dezember 2009 - News - No Comments

Am vergangenen Donnerstag dem 10.12.09 wurde die Registrierung von .eu Domains mit nicht-lateinischen Zeichen (z.B. “à”, “ą”, “ä”, “ψ” or “д”)  und damit in allen EU-Sprachen freigegeben.

Provider aus 27 EU-Mitgliedsländern hatten bereits nach 1 Stunde die ersten 40.000 Domains registriert, hierbei war das Interesse an den Domains aus Deutschland am höchsten. Die Domain “ärzte.eu” war  die erste neue Domain, gefolgt von 5 weiteren Deutsch-Sprachigen .eu Domains.

Die Registrare zeigen sich zufrieden mit dem Start-Ergebnis, die Nachfrage war zwar nicht vergleichbar mit dem Wirbel und Hype um die kürzlich eingeführten 2 Zeichen .de Domains, doch die 3 Millionen Domain Marke, sollte die .eu TLD damit geschafft haben.

Die .eu TLD (Top Level Domain) wurde 2005 eingeführt. Als nächster Schritt ist nun auch die Registrierung von Domains mit griechischen oder kyrillischen Schriftzeichen geplant, die  ICANN wurde bereits über die Pläne der Kommission informiert.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.