Enttäuschung: kein iPhone 5

Posted by GSL-Team - 5. Oktober 2011 - News, WebWirtschaft - No Comments

Auf der “Let’s talk iPhone”-Veranstaltung gestern Abend wurde kein neues iPhone 5 vorgestellt. Der neue Chef Tim Cook zeigte lediglich das neue iPhone 4S. Optisch ist das bis auf Änderungen an der Antenne kaum anders als das bisherige Modell.

Mehr Power hat es ja. Ein Doppelkern-Prozessor bringt mehr Rechenleistung und auch einen schnelleren Grafikaufbau. Auch die Akkulaufzeit wurde merklich verbessert. Beim Telefonieren reicht er für acht Stunden, beim Surfen immerhin noch für sieben.

Wie der Name der Veranstaltung schon nahelegte, gibt es jetzt die verbesserte Spracherkennung mit dem Namen”Siri”. Die soll auch auf Deutsch gut arbeiten. Weitere Details findet man unter anderem beim ZDNet.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.