Der Ego-Shooter: Duke Nukem Forever

Posted by GSL-Team - 12. Juni 2011 - News, WebWirtschaft - 2 Comments

In der Tradition der Legende steht auch die Neuausgabe des Mythos Duke Nukem Forever. Stehvermögen hat er ja: Nach 14 Jahren immer noch ein fluchender Frauenheld, der Alkohol, Sprüche und leichte Mädchen mag. Kein Spruch ist zu platt, kein Witz zu abgedroschen für den 80er Helden.

Eine Entwicklungszeit von 14 Jahren inklusive Rechtsstreit und Wechsel der Entwickler – das gab es bei einem Spiel noch nie. Technisch ist es eher veraltet, Animationen und Texturen sehen aus wie vor ein paar Jahren, und auf der Xbox ruckelt es schon mal. Zum Wochenende kam jetzt das Game in den Verkauf. Man kann es für PC, Xbox 360 und PS 3 kaufen.Facebook Like

2 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.