Das BKA warnt vor einer neuen Betrugsmasche beim Online-Banking

Posted by GSL-Team - 20. Juli 2011 - News, Sicherheit - No Comments

Nach Informationen  von n-tv ist eine neuartige Schadsoftware aufgetaucht, die beim Online-Banking eine Fehlüberweisung auf Ihr Konto vortäuscht. Direkt nach dem Einloggen wird eine Information eingeblendet, die auf die angebliche Fehlüberweisung und eine dadurch ausgelöste Kontensperre hinweist. Um das Konto wieder zu entsperren müsse man das Geld wieder zurück überweisen.

Und genau das sollte man keinesfalls tun. In der Kontoübersicht wird zwar eine Gutschrift angezeigt, und für die geforderte Rücküberweisung wird ein schon vollständig ausgefülltes Überweisungsformular angezeigt. Wenn man das aber abschickt, wird der Betrag direkt auf ein Konto der Verbrecher überwiesen.

Wenn etwas gegen solche Betrugsversuche helfen kann, ist es ein Virenschutzpaket auf dem aktuellen Stand, das auch täglich upgedatet werden muss.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.