CIA überwacht Twitter, Blogs, Foren und Communitys

Posted by malo - 21. Oktober 2009 - News - 3 Comments

„In-Q-Tel“, ein Unternehmen des US-Geheimdienstes CIA hat sich an Visible Technologies beteiligt, welches zuständig ist  innovative Lösungen für die CIA und andere US Geheimdienste ausfindig zu machen. Dazu investiert man in Spezialisten für Sicherheit, Nano- und Biotechnologie. Nun eben auch in das Unternehmen Visible Technologies.

Visible Technologies liefert Social-Media-Erkenntnisse in Echtzeit und dazu wertet man Infos aus die auf ganz verschiedenen Plattformen wie YouTube, Twitter und Flickr gepostet werden. Ebenso werden Blog-Einträge und die dazugehörigen Kommentare ausgewertet. Ca. eine halbe Millionen Webseiten durchsucht das Unternehmen täglich mit eigenen Software-Robotern (Crawlern). Crawler werden auch von Suchmaschinen wie Google etc. eingesetzt um neuste Nachrichten etc. ausfindig zu machen. Als Kunde von Visible Technologies zu denen nun auch  die CIA gehört, kann man Schlüsselwörter angeben zu denen man eine Auswertung erhalten möchte. Microsoft gehört ebenfalls zu den Kunden von Visible Technologies, da ausgewertet werden soll, wie die Netzgemeinde zu Windows 7 steht.

Facebook Like

3 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.