Asus peppt Eee-PCs auf

Posted by GSL-Team - 26. Juni 2010 - News - No Comments

Die vierte Eee-PC-Generation wurde jetzt von Asus vorgestellt. Die neue Serie verfügt über Bildschirme mit 10,1 oder 12,1 Zoll Diagonale hat teilweise USB 3.0 oder Bluetooth 3.0 an Bord, was sogar bei ausgewachsenen Notebooks noch nicht selbstverständlich ist.

Mit der schnellen USB 3.0-Schnittstelle ist der Eee PC 1018P ausgerüstet. Zum Preis von 430 € erhält man ein Gerät mit 1,83 GHz-Prozessor Atom N475 und DDR-Unterstützung. In der um 30 € günstigeren Version macht ein Atom N455 mit 1,66 GHz die Arbeit. Auch er besitzt DDR3-Speicher, allerdings nur eine USB 2.0-Schnittstelle. Beide Geräte verfügen über 1 GB Arbeitsspeicher und eine 250 GB Festplatte, auf der Windows 7 Starte vorinstalliert wurde.

Der Akku soll 10 Stunden Arbeit mit dem Gerät möglich machen, bis er wieder aufgeladen werden muss.Facebook Like

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.